mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Die Schreibwarenabteilung bei Globus: Von Aktenordner bis Zirkel

Wer Utensilien für Schule, Arbeit oder auch Hobby benötigt, wird in der Schreibwarenabteilung von Globus nicht nur fündig, sondern auch gut beraten. Davon konnten wir uns bei einem Besuch im Markt in Lahnstein überzeugen, wo wir Mitarbeiterin Linda Höber einige Stunden bei der Arbeit begleiten durften.

Die Schreibwarenabteilung bei Globus: Von Aktenordner bis Zirkel

Wer Utensilien für Schule, Arbeit oder auch Hobby benötigt, wird in der Schreibwarenabteilung von Globus nicht nur fündig, sondern auch gut beraten. Davon konnten wir uns bei einem Besuch im Markt in Lahnstein überzeugen, wo wir Mitarbeiterin Linda Höber einige Stunden bei der Arbeit begleiten durften.

Hier beginnt morgens um sieben Uhr unser Arbeitstag“, erzählt Linda Höber, als wir mit ihr per Rolltreppe ins zweite Obergeschoss fahren, wo sich die Schreibwarenabteilung befindet. Rechts und links neben den Handläufen sehen wir Taschenkalender und Radierer aufgereiht. „Diese Auslagen bestücken wir immer als Erstes, dann werden Retouren vom Vortag verräumt, und wenn um acht Uhr der Markt öffnet, beginnt das eigent­liche Tagesgeschäft: Bestellungen machen, aufräumen, Kunden beraten.“ In der Abteilung angekommen, zeigt sie uns das Sortiment, welches von Mal-, Schreib- und Zeichenstiften über Bastelutensilien wie Pfeifenreiniger oder Holzperlen bis hin zu Büroartikeln mit Registern, Lochern und Tackern alles umfasst, was man in Schule, Büro oder fürs Hobby gebrauchen kann. „Wir haben rund 2 500 Artikel im Kernsortiment, dazu kommt ständig neue Aktionsware“, berichtet Linda Höber.

Basteln, schreiben, arbeiten, organisieren: Linda Höber und ihre drei Kollegen stehen bei allen Belangen mit Rat und Tat zur Seite.

Die junge Frau ist eine von vier Mitarbeitern der Schreibwarenabteilung und arbeitet bereits seit fünf Jahren im Globus-Markt in Lahnstein. Zuvor war sie als Verkäuferin bei einem Discounter sowie in einem Schuhladen beschäftigt. Über ihren Wechsel sagt sie: „Ich bin unverhofft zu Globus gestolpert und darüber sehr glücklich, weil ich hier wirklich tolle Kollegen und ein ganz großes Angebot an Weiterbildungen habe.“ Gerade absolviert Linda Höber eine Teamleiter-Ausbildung – später kann sie gegebenenfalls auch noch Bereichsleiterin werden. „Die Wege sind hier sehr offen, selbst wenn man nicht studiert hat. Woanders wäre so was nie möglich gewesen.“

Die Kundenberatung ist in der Schreib­warenabteilung die Hauptaufgabe und macht Linda Höber auch am meisten Spaß: „Ich kann gut mit Menschen umgehen und finde den persönlichen Kontakt sehr schön.“ Mehrmals beobachten wir sie dabei, wie sie ganz nebenbei kreative Basteltipps verteilt, bei der Produktsuche oder -auswahl hilft und alle mit ihrer guten Laune ansteckt. „Einmal hat eine Kundin meiner Chefin einen ellenlangen Brief geschrieben, wie nett ich doch gewesen sei. Das war sehr süß“, erzählt sie lächelnd.

Beim Produktaufbau dürfen sich die Mitarbeiter kreativ austoben – und kreieren zum Beispiel Ordnertürme mit Farbverlauf.

Das jährliche Highlight für die Mitarbeiter ist der Schulanfang. Dann gibt es eine große, liebevoll gestaltete Aktions­fläche und es herrscht richtig Trubel. „Der Schulanfang ist unser Weihnachten“, lacht Linda Höber. „Er ist unser Stolz und das, worauf wir das ganze Jahr über hinarbeiten.“ Doch zu tun gibt es immer genug. Während sie die Produkte in den Regalen vorzieht, berichtet sie uns: „Aktuell bereiten wir uns auf den großen Büroartikel-Sonderverkauf vor, der immer im Dezember stattfindet. Gleichzeitig wird es bei uns eine Gravur-Aktion für spezielle Füller geben. Langweilig wird uns auf jeden Fall nie!“

Tipp: Die Wahl des passenden Füllers fällt mit einer Schreibprobe leichter – ausprobieren ist bei Globus daher kein Problem.