mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Apfel-Lauchsalat

mit selbst gebackenem Eiweißbrot

Zubereitung

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Alle Zutaten für das Brot in einer großen Schüssel verkneten und in die gefettete Kastenform geben. Für ca. 50 min backen. Anschließend etwas abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.
  2. Für den Salat Äpfel gut waschen und mit der Schale auf der groben Seite einer Vierkantreibe rund um den Strunk in eine Schüssel reiben und mit Zitronensaft marinieren.
  3. Lauch von äußeren und ledrigen Blättern befreien und der Länge nach halbieren. In sehr feine Streifen schneiden und in einem Sieb abspülen.
  4. Zu den geriebenen Äpfeln in die Schüssel geben und mit dem Essig, Salz, Zucker und Rapsöl marinieren und vermischen. Anschließend gemeinsam mit dem Brot servieren.