mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Gefüllte Pfirsiche vom Grill

Fruchtig-süß mit leichter Karamellnote

Zubereitung

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche mit einem Messer halbieren, Steine entfernen und Früchte mit etwas Zitronensaft beträufeln.

  2. Vanilleschote auskratzen und mit Ricotta, Mascarpone und Zitronensaft vermischen. Zucker dazugeben. Pistazienkerne hacken und auch hinzufügen.

  3. Himbeeren klein schneiden und ebenfalls unter die Masse mischen. Dann die Pfirsichhälften von beiden Seiten kurz auf dem heißen Grillrost grillen. Erst danach mit der Ricottamasse füllen und in eine Auflaufform legen. Auf dem noch ca. 180 °C heißen Kugelgrill bedeckt ca. 5–15 min garen.

Statt Pfirsichen können Sie genauso gut Aprikosen verwenden. Auch Äpfel schmecken toll, dafür den Apfel längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und füllen. Achtung: Die Äpfel müssen etwas länger garen.

Globus Mascarpone, italienischer Frischkäse, mindestens 80 % Fett, ideal für cremige Desserts und andere Süßspeisen, 250 g
Bei Globus erhältlich.