mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Gemüse-Kartoffel-Auflauf mit (oder ohne) Würstchen

Schnell gemacht, leicht zu variieren und schmeckt

Zubereitung

Zubereitung

1 … Kartoffeln waschen und 15 min in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika entkernen und waschen, dann in Würfel oder Ringe schneiden. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

2… Butter in einem kleinen Topf zerlassen, Mehl zugeben und kurz darin anschwitzen. Das Mehl darf noch keine Farbe annehmen. Brühe und Milch unter ständigem Rühren zugießen, aufkochen und ca. 5 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3 … Kartoffeln abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden. Wiener Würstchen in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Paprika, Frühlingszwiebeln und Würstchen in eine Auflaufform geben. Soße darauf verteilen, Käse darüberreiben und den Auflauf im vorgeheizten Ofen ca. 25 min backen.

Statt Frühlingszwiebeln können Sie auch Lauch verwenden!