mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Hackspieße mit Petersilien-Tomaten-Salat und knusprigen Drillingen

Ein Gericht, dass exklusiv von mio und den Globus-Köchen für Sie entwickelt wurde. Jeden Monat neu!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Petersilie waschen, trocknen und Blätter von den Stängeln zupfen. Mit Olivenöl und Salz ca. 30 sec mit den Händen verkneten und beiseitestellen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit Hack, Paniermehl, 2,5 EL saurer Sahne und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten.
  3. Die Hackmasse um 8 Holzspieße drücken und mit je 2 Scheiben Bacon umwickeln. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hackspieße darin rundherum ca. 12 min braten. Achtung: Die Spieße öfter wenden!
  4. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und vierteln. Mit der Petersilie und Zitronensaft mischen.
  5. Drillinge waschen, halbieren und in einer Pfanne in etwas Öl ca. 20 min unter regelmäßigem Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Drillinge mit dem Petersilien-Tomaten-Salat und den Hackspießen servieren. Die Spieße mit frischen, gehackten Kräutern bestreuen. Tipp: Als Dip eignet sich saure Sahne besonders gut!

    Tipp: Als Dip eignet sich saure Sahne besonders gut!

Schritt für Schritt