mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Kartoffel-Lauch-Suppe

mit geräuchertem Lachs

Zubereitung

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Lauch waschen und ebenfalls klein schneiden.
  2. In einem heißen Topf zuerst die Zwiebel, dann Knoblauch und Kartoffeln in etwas Öl anschwitzen. Den Lauch dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles ca. 20 min auf kleiner Hitze köcheln lassen.
  3. Wenn die Kartoffeln verkocht sind, die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Die Sahne dazugeben. Je nach Konsistenz die Suppe eventuell durch ein Sieb passieren.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Suppe anrichten und mit dem Lachs garnieren.

So wird's vegetarisch: Einfach den Lachs durch einen Klecks Sauerrahm ersetzen.