mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Knoblauch-Stockbrot mit Rosmarin

Der Lagerfeuer-Klassiker mit Aroma-Extra!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Die Milch lauwarm erhitzen und die Hefe darin auflösen. Mehl in eine Schüssel füllen und eine Mulde hineindrücken. Dann die Hefemilch hineingießen und mit etwas Mehl bestäuben. Mit einem Tuch abgedeckt ca. 30 min stehen lassen.

  2. Rosmarin und Knoblauch fein hacken und zusammen mit allen anderen Zutaten zum Vorteig geben. Alles gründlich zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Noch einmal ca. 30 min gehen lassen.

  3. Den Teig in 4 Portionen teilen und um die Stöcke wickeln. Das Stockbrot braucht ca. 10 min über dem heißen Grill oder Lagerfeuer – drehen nicht vergessen!