mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Ofenfrischer Kürbis-Gnocchi-Auflauf

mit Hackfleisch und Mozzarella überbacken

Zubereitung

Zubereitung

  1. Kürbis schälen und in Würfel schneiden. Bissfest dünsten und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Butter in einer Pfanne erhitzen und Mehl einrühren. Sahne und Gemüsebrühe zugießen und gut rühren, damit keine Klümpchen entstehen.
  2. Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel schälen und fein hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch mit der Zwiebel scharf anbraten. Eventuell nachwürzen.
  3. Alle Zutaten miteinander vermengen. Gnocchi zugeben und alles in einer Auflaufform verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und diese darüberlegen. Im Ofen ca. 45 min backen. Dazu passt frischer Salat der Saison. Guten Appetit!

Schritt für Schritt