mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Putencurry mit Sommergemüse

in feiner Curry-Sahne-Soße auf Wildreis

Zubereitung

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, Strunk und Kerngehäuse entfernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Brokkoli waschen und in Röschen schneiden.
  2. Putenbrust waschen, putzen und entgegen der Maserung in Streifen schneiden. In einer (Wok-)Pfanne mit Öl zusammen mit dem Gemüse scharf anbraten.
  3. Currypaste dazugeben und kurz anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Sahne zugeben und aufkochen lassen. Eventuell mit etwas Speisestärke eindicken.
  5. Wildreis nach Packungsangabe gar kochen. Das Curry auf dem Reis anrichten und mit Kräutern der Saison garnieren.

Schritt für Schritt