mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Süßkartoffel gefüllt mit Spinat und Feta

Ein vegetarischer Genuss – ideal, wenn es mal schnell gehen und trotzdem nahrhaft sein soll.

Zubereitung

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen und der Länge nach halbieren. Mit einem Kugel­aus­stecher oder einem Löffel aushöhlen.
  2. Das Innere der Süßkartoffel in etwa 1 cm große Stücke hacken. In einer Pfanne auf mittlerer Hitze mit der fein geschnittenen Knoblauchzehe kurz in Butter anschwitzen. Gewaschenen und abgetropften Blattspinat hinzu­geben und kurz mitschwenken.
  3. Mit Muskat und Salz abschmecken und in eine Schüssel füllen. Nun den abgetropften Feta dazugeben und alles gut mischen.
  4. 8 passende Stücke von der Alufolie abreißen (je nach Größe der Süß­kar­toffeln) und in die Mitte ein wenig Butter geben. Eine Süßkartoffelhälfte darauf­legen und diese mit der Spinat-Feta-Mischung füllen. Die Päckchen verschließen, bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 10–15 min grillen.