mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Tiger-Pfannkuchen

Begeistert nicht nur kleine, sondern auch große Schleckermäulchen

Zubereitung

Zubereitung

  1. Dinkelmehl, Schmelzflocken, 1 Prise Salz, Milch, Kakaopulver, Vanillezucker und Rohrzucker in einer Schüssel verrühren. Butter zerlassen. Erst das Ei, dann die etwas abgekühlte Butter unterrühren. Teig 20 min quellen lassen.

  2. Bananen schälen und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, 1 TL Butterschmalz darin zerlassen und ca. 3 Bananen­scheiben mit etwas Abstand zueinander 1 min darin braten.

  3. Dann etwa 1/4 Pfannkuchenteig hinzugeben und von ­jeder Seite ca. 2 min backen. Auf diese Weise 4 Pfannkuchen herstellen und mit Puderzucker bestreut servieren.

Tipp:

Damit die fertigen Pfannkuchen beim Ausbacken der weiteren nicht kalt werden, diese einfach auf einem Teller stapeln und bei 50 °C im Backofen warm halten!

Dazu passt: Kinder-Schoko-Cappuccino

Damit fühlen sich die Kleinen ganz groß: Schoko-Cappuccino, der aussieht wie der von Mama und Papa! Dafür einfach 300 ml Milch er­wärmen, 100 ml davon abnehmen und aufschäumen. In die restliche Milch 1 EL Kakaopulver sowie Vanillezucker nach Belieben einrühren und den Schoko-Cappuccino auf 2 Gläser verteilen. Mit Milchschaum toppen und etwas Kakao
darüberstreuen. Lecker!

Entdecken

Mit einer Kugel Eis wird der Pfannkuchen zum besonderen Genuss!