mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Zitronen-Himbeer-Mousse-Törtchen

Hier trifft sauer auf süß und cremig – ein absoluter Hingucker-Nachtisch!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Für den Boden die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz fest aufschlagen.

  2. Das Eigelb mit dem Zucker über dem warmen Wasserbad unter Rühren langsam eindicken, dann das Mehl mit dem Backpulver einsieben und den Eischnee unterheben. Auf einem Backblech mit Backpapier die Masse ausstreichen und dann im vorgeheizten Backofen 15–20 min bei 180 °C Umluft ausbacken.

  3. Für die Mousse und das Topping Himbeeren waschen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Menge fürs Topping zur Seite stellen. Gelatine für Mousse und Topping getrennt in kaltem Wasser einweichen.

  4. Die Schale der Zitrone abreiben und die Zitrone ausdrücken. Schale und Saft mit Quark, Mascarpone sowie Puderzucker vermischen.

  5. Sahne aufschlagen und beiseitestellen. Gelatine für die Mousse ausdrücken und in einen kleinen Topf geben. Mit 1 EL der Himbeersoße erhitzen und in einer kleinen Schüssel mit 4 EL der Quarkmischung verrühren. Dann die Mischung zum restlichen Quarkgemisch geben.

  6. Zum Schluss die Himbeersoße unterziehen und die geschlagene Sahne untermischen.

  7. 8 runde Biskuitböden ausstechen, die Mousse mit einem Dessertring (8 cm) auf den Törtchen verteilen und mindestens 1 h kalt stellen.

  8. Für das Topping die Himbeersoße einmal kurz aufkochen und ca. 4 EL zum Garnieren beiseitestellen. Den Zucker dazugeben und, wenn die Soße nicht mehr kocht, die ausgedrückte eingeweichte Gelatine zugeben. Soße abkühlen, aber nicht gelieren lassen. Dann vorsichtig auf die Mousse geben und nochmals kalt stellen. Mit Himbeeren und Himbeersoße garnieren.

Globus 6 deutsche Bio-Eier, Güteklasse A, aus ökologischer Erzeugung, kontrolliert durch den KAT-Verein, ausgezeichnet mit dem Naturland-Siegel
Bei Globus erhältlich.