mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Tastings – Einfach mal Neues probieren

Sie lieben Wein, Bier, Kaffee oder andere Getränkespezialitäten und möchten gerne Ihren Geschmackshorizont erweitern? Dann ist ein Tasting genau das Richtige für Sie! mio verrät, was das ist – und warum es sich sogar bei Wasser lohnt.

Tastings – Einfach mal Neues probieren!

Morgens eine Tasse Kaffee, im Büro reichlich Mineralwasser, abends ein Feierabendbier oder ein Gläschen Wein – bestimmte Getränke begleiten uns im Alltag und sorgen für besondere Genussmomente. Doch dabei immer zu denselben Sorten und Marken greifen? Vielleicht verpassen Sie so Ihr Lieblingsprodukt! Bei einer speziellen Verkostung, auch Tasting genannt, können Sie mehrere Varianten probieren und so gegebenenfalls Neues für sich entdecken.

Wein-Tastings

Der Geschmack eines Weines ist unter anderem abhängig von den verwendeten Trauben, vom Anbaugebiet, dem Jahrgang sowie von den dazu genossenen Speisen. Bei einem Wein-Tasting können Sie nicht nur Ihr Aromenspektrum erweitern, sondern auch einiges zum Thema Wein lernen. Themenabende zu verschiedenen Regionen oder Weinsorten sprechen gezielte Interessen an und für das leibliche Wohl, beispielsweise mit Käse und Brot, wird selbstverständlich ebenfalls gesorgt.

Bier-Tastings

Wie auch beim Wein ist die Bandbreite an Bieren beeindruckend – besonders seitdem sich Craft-Biere so großer Beliebtheit erfreuen. Im Rahmen von Bier-Tastings können Sie daher verschiedene Sorten, mitunter von diversen Brauereien, probieren. Erleben Sie beispielsweise, welchen Unterschied die Wahl des Hopfens macht, welche Röstaromen möglich sind oder was einen Eisbock ausmacht. Moderatoren sind häufig die Brauer selbst oder speziell ausgebildete Bier-Sommeliers.

Kaffee-Tastings

Hier geht’s um die Bohne, denn sie ist Grundlage des herrlich belebenden Gebräus. Für den perfekten Kaffee braucht es nicht nur gute Rohstoffe, auch die qualitative Veredelung der Bohnen und nicht zuletzt die richtige Technik beim Zubereiten sind
entscheidend. Nicht selten rösten Sie den Kaffee vor der Verkostung selbst und lernen, typische Charakteristika zu erkennen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Tastings finden Kaffee- Tastings in der Regel in den Morgenstunden statt – für einen wahren Kickstart in den Tag!

Gin- und Whiskey-Tastings

Tauchen Sie ein in die umfangreiche Geschmackswelt von Whiskey oder Gin! Beide Spirituosen zeichnen sich durch eine große Sortenvielfalt aus. Zum Whiskey wird häufig Edelschokolade gereicht, da Kakao hervorragend mit den Aromen harmoniert und diese sogar noch intensiviert. Gin ist Bestandteil vieler Cocktails und wird daher nicht nur pur, sondern auch mit verschiedenen Tonics serviert.

Wasser-Tastings

Wasser schmeckt für Sie immer gleich? Dann sollten Sie unbedingt ein Wasser-Tasting besuchen! Denn aufgrund unterschiedlicher Mineralisierung hat jedes Wasser durchaus seinen eigenen Geschmack. Dieser wird auch als „Körper“ bezeichnet und kann sowohl erfrischend wie auch trocken wirken. Beim Tasting erfahren Sie zum Beispiel, welch positiven Nutzen die Inhaltsstoffe des Wassers für Ihren Organismus haben und welche Mineralisierung die ideale zu Rotwein ist.

Tasting-Events werden meist von Fachleuten veranstaltet und finden in kleiner, geselliger Runde statt. Zu den Kostproben gibt es oft passende Snacks sowie einiges an Hintergrundinfos und Tipps, sodass Sie nicht nur satt und zufrieden, sondern auch klüger nach Hause gehen.