Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Line-Art zu Ostern

Österliche Karten im Line-Art-Design

Und so wird’s gemacht

  1. Drucken Sie die Vorlage aus und legen Sie diese auf den Kartenrohling. Zeichnen Sie das Motiv auf der Vorlage nach. Drücken Sie dabei etwas fester auf, damit sich die Linien auf dem Papier einprägen.
  2. Legen Sie dann die Vorlage zur Seite und zeichnen Sie die eingeprägten Linien mit Bleistift nach. Anschließend zeichnen Sie den Lettering-Schriftzug ebenfalls mit Bleistift vor.
  3. Radieren Sie nun die Bleistiftzeichnungen vorsichtig weg, sodass diese nur noch leicht zu sehen sind. Die Bleistiftlinien scheinen ansonsten durch die späteren Filzstiftlinien hindurch.
  4. Nehmen Sie nun den Filzstift zur Hand und zeichnen Sie die Linie, wenn möglich in einem Zug, nach. Das Lettering können Sie ebenfalls mit dem Filzstift oder mit einem Brushpen nachzeichnen.

Zeitaufwand: ca. 15 min

Schritt für Schritt



ICH BIN JUDITH UND ZEIGE AUF MEINEM BLOG KREATIVE DIY-IDEEN.
Unter meinen DIYs gibt es auch viele, zu denen mich Globus inspiriert hat, wo ich seit meiner Kindheit regelmäßig einkaufe.

www.alvaundida.de