Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Windlicht im Herbstlook basteln

Hier hat trübe Stimmung keine Chance!

Und so wird’s gemacht:

Und so wird’s gemacht:

  1. Gewünschtes Herbstmotiv, zum Beispiel Blätter, auf die Folie zeichnen und ausschneiden. Eventuell eine Vorlage zum Aufzeichnen verwenden.

  2. Das ausgeschnittene Motiv auf das Windlicht kleben.

  3. Mit dem Lack das komplette Windlicht von außen anmalen und gut trocknen lassen.

  4. Nach dem Trocknen die aufgeklebte Folie abziehen. Eine Kerze in das Windlicht stellen und die Herbststimmung genießen!

Schritt für Schritt


Ich bin Mona und blogge über Inneneinrichtung und meine DIY-Projekte.

Bereits als Kind war ich mit meiner Mutter und meinen Geschwistern regelmäßig bei Globus. Meine Mutter erzählt heute noch gern die Geschichten, als sie mit drei Kindern und meistens zwei vollen Einkaufswagen durch den Markt streifte.