Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Laufgürtel

Altes Shirt, neues Leben

Und so wird’s gemacht

Und so wird’s gemacht

  1. Aus dem T-Shirt in der Mitte zwei breite Streifen von ca. 12 cm Höhe ausschneiden und jeweils an einer Seite aufschneiden.
  2. An einer Stoffbahn den Reißverschluss mit Stecknadeln fixieren. Darauf achten, dass er mittig und an der Stoffkante mit den Zähnchen und dem Schieber nach unten liegt. Am linken Ende des Stoffstreifens einen Klettverschluss-Teil festnähen. Das Gegenstück auf dem rechten Ende des zweiten Stoffstreifens festnähen.
  3. Nun den Reißverschluss an den beiden langen Seite des Stoffes festnähen.
  4. Die beiden Stoffstreifen rechts auf rechts – also mit der schönen Seite innen liegend – aufeinanderlegen und einmal rundherum zusammennähen. Zum Schluss den Gürtel durch die Reißverschlussöffnung auf die schöne Seite drehen.

Schritt für Schritt



Ich heiße Bine und teile auf meinem Blog, was ich genäht oder gebastelt habe.

Er ist die Sammelstelle all meiner Leidenschaften. Und Globus ist der Markt, in dem ich einfach alles finde, was ich für meine Familie, mich und meine DIY-Ideen benötige.

www.waseigenes.com