Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Süßkartoffel-Auflauf

mit Hackfleisch und Kokosmilch

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in eine Auflaufform schichten. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. In einem Topf mit 1/2 EL Kokosöl Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Currypaste anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer
    und Kreuzkümmel würzen. Anschließend mit Kokosmilch auffüllen. Kaltes Wasser mit Speisestärke vermischen und Soße damit abbinden.
  3. In der Zwischenzeit Hackfleisch in 2 EL Kokosöl gut anbraten und unter die Soße rühren. Anschließend
    die Mischung über die Süßkartoffeln geben.
  4. Crème fraîche mit Milch anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Auflauf verteilen. Käse darüberreiben und ca. 30–40 min backen. Sollte der Käse zu dunkel werden, können Sie den Auflauf mit etwas Alufolie abdecken. Koriander waschen, trocknen, hacken und den Auflauf damit garnieren.

Schritt für Schritt