Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Gebackene Avocado

mit Räucherlachs, Ei und Datteltomaten

Zubereitung

  1. Avocados halbieren und Kern mithilfe eines Messers entfernen. Etwas Fruchtfleisch mit dem Löffel herausnehmen, damit genug Platz für Ei und Lachs ist. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  2. Tomaten waschen und mit Olivenöl in eine ofenfeste Form geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Avocados ebenfalls würzen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Räucherlachs belegen.
  4. Je 1 rohes Ei in die Mulde einer Avocadohälfte auf den Lachs geben. Sollte das Ei zu groß sein, einfach etwas vom Eiweiß weglassen. Im vorgeheizten Backofen 20–30 min backen, bis das Ei stockt. Fertige Avocados mit geschnittenem Schnittlauch garnieren.