Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Hähnchen-Bowl süß-sauer

mit Süßkartoffeln und Erdnuss-Limetten-Dressing

Zubereitung

Zubereitung

  1. Backofen auf 120 °C Umluft vorheizen. Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und mit Salz und Zitronenpfeffer würzen. In einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Danach im Ofen ca. 25–35 min fertig garen.
  2. In der Zwischenzeit Süßkartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Kokosöl ca. 10 min von beiden Seiten goldbraun anbraten, bis die Kartoffeln gar sind. Daraufhin mit Salz und Zitronenpfeffer würzen.
  3. Für das Gemüse Paprika und Zuckerschoten waschen und trocknen. Paprika in Ringe schneiden und Zuckerschoten vom Faden im Strunk befreien. Beides in einer Pfanne mit etwas Öl auf mittlerer Hitze anbraten und mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken.
  4. Für das Dressing Erdnüsse und Chili hacken. Mit Sweet-Chili-Soße sowie Abrieb und Saft der Limetten vermischen. Zum Servieren Hähnchenbrust aufschneiden und zusammen mit Süßkartoffeln, Gemüse und Dressing anrichten. Mit etwas Petersilie garnieren.