Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Hähnchebrust

mit Erdbeer-Spargel-Salat und Vollkornreis

Zubereitung

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets abspülen und trocken tupfen. Aus Chiliflocken, Aprikosengelee, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und die Filets darin einlegen.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Wasser garkochen. In der Zwischenzeit Spargel im unteren Drittel schälen, in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter ca. 5 min anbraten. Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und vierteln.
  3. Hähnchenbrustfilets mit der Marinade in eine Pfanne geben und gut durchbraten. Die Pfanne sollte nicht zu heiß sein, damit die Marinade nicht verbrennt.
  4. Währenddessen Basilikum waschen und klein schneiden. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und Basilikum eine Vinaigrette zubereiten und mit Spargeln und Erdbeeren vermischen.
  5. Erdbeer-Spargel-Salat mit Reis und Hähnchenbrust anrichten und die restliche Marinade darübergeben.

Schritt für Schritt