Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Hähnchenbruststreifen in Gemüsesugo

mit Süßkartoffel-Gnocchi

Zubereitung

  1. Brokkoli, Paprika, Zucchini und Tomaten waschen. Brokkoli in mundgerechte Röschen teilen; Paprika vom Kerngehäuse befreien und in Streifen schneiden; Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden; Tomaten grob würfeln.
  2. Zwiebeln schälen, halbieren und fein würfeln. Mit Brokkoli in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten. Paprika und Zucchini zugeben und kurz anschwitzen. Tomaten ebenfalls mit in die Pfanne geben. Mit Wasser ablöschen und 10 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Gemüses beiseitelegen, den Rest pürieren.
  3. Hähnchenbrust waschen, in Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten.
  4. Süßkartoffel-Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten. Währenddessen Kirschtomaten halbieren, Rucola waschen. Zum Servieren Gemüsestücke, -püree und Hähnchenbruststreifen mischen und mit Gnocchi und Kirschtomaten auf Tellern anrichten. Mit Rucola garnieren.

Schritt für Schritt