mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Kürbis-Mangold-Strudel

Ein leckerer Strudel mit einer vegetarischen Füllung aus herbstlichem alten Gemüse!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, entkernen und in Würfel (1,5 x 1,5 cm) schneiden. Kurz in einer Pfanne mit Öl anschwitzen und würzen. Mangold waschen und Stiele sowie Blätter fein schneiden.
  2. Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Gemeinsam mit Mangold, Kürbis, Hüttenkäse und einem Ei in einer Schüssel vermischen. Backofen auf ca. 180 °C Umluft vorheizen.
  3. Blätterteig auf bemehlter Fläche ausrollen. Zweites Ei aufschlagen und mit Milch verquirlen. Blätterteig damit einstreichen und die Füllung im unteren Drittel auf den Teig geben.
  4. Teig samt Füllung einrollen und an den Enden gut verschließen. Von außen ebenfalls mit Eiermilch einstreichen und auf einem Blech mit Backpapier für etwa 30 – 40 min goldbraun backen.