Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Lasagne

mit Wurzelgemüse

Zubereitung

Zubereitung

  1. Aus Gemüsebouillonpulver und 400 ml warmem Wasser eine Brühe anrühren. Pastinaken, Karotten und Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls schälen, fein schneiden und im Topf mit Öl anschwitzen.
  2. Wurzelgemüse hinzugeben, kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen. Ca. 15 min auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Für die Béchamelsoße Butter in einem Topf schmelzen, Mehl hinzugeben und glatt rühren. Unter Rühren Milch hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren aufkochen, bis das Mehl bindet. Topf vom Herd nehmen und die Crème fraîche unterrühren.
  4. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Abwechselnd Gemüse, Lasagneblätter und Béchamelsoße in eine Auflaufform schichten. Zum Schluss mit Käse bestreuen und ca. 35 min goldbraun backen.