mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Rotes Curry "Asia"

mit Bambusstreifen – unser mio-Gericht!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Paprika, Lauch, Bambusstreifen und Zuckerschoten waschen und in Streifen schneiden. Karotten schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Champignons in Scheiben schneiden.
  2. Putenbrust in Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten. Karotten mitbraten und etwas später Lauch, Champignons, Paprika und Bambusstreifen hinzufügen.
  3. Alles gut anschwitzen und mit Ingwerpulver und Sojasoße nach Geschmack würzen.
  4. Kokosmilch und Gemüsebrühe hinzugeben. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen und nach 5 min die Zuckerschoten mitgaren. Insgesamt ca. 10 min köcheln lassen. Das Gemüse sollte noch leicht bissfest sein.
  5. Zum Schluss die rote Currysoße in die Kokosmilch geben und einköcheln lassen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.

Tipp: Dazu passt am besten Jasmin- oder Duftreis!

Schritt für Schritt