mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Schweine-Stielkotelett

mit Rosmarin-Drillingen und Speckbohnen – unser mio-Gericht!

Zubereitung

Zubereitung

  1. Drillinge waschen, abtrocknen und gegebenenfalls halbieren, falls sie zu groß sind. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.
  2. Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze für ca. 30 min garen.
  3. Stielkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten scharf anbraten. Danach zu den Kartoffeln in den Backofen geben.
  4. Prinzessbohnen waschen und putzen. Bohnen in gesalzenem Wasser kochen, sodass sie noch bissfest sind. Anschließend in ein Sieb abgießen.
  5. Jeweils ungefähr zehn Bohnen zu einem Päckchen zusammenlegen und mit einer Scheibe Bacon umwickeln.
  6. Die Bohnenpäckchen kurz in etwas Butter anbraten, sodass der Bacon leicht Farbe bekommt. Im Anschluss mit Salz, Pfeffer und etwas Bohnenkraut würzen.
  7. Stielkoteletts und Drillinge aus dem Ofen nehmen und gemeinsam mit den Bohnen anrichten. 8.

Schritt für Schritt