Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Seelachsfilet

mit Rote-Bete-Gnocchi, Brokkoli und Frischkäsesoße

Zubereitung

Zubereitung

  1. Seelachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und dieses gut abklopfen. In einer Pfanne in etwas Öl kurz scharf anbraten und daraufhin im Backofen bei 160–180 °C Umluft 10–12 min fertig garen.
  2. Rote-Bete-Gnocchi nach Anleitung zubereiten, Brokkoli in Röschen teilen und in kochendem Wasser ca. 5 min garen.
  3. Frischkäse bei mittlerer Temperatur schmelzen. Mandeln in einer trockenen Pfanne anrösten. Seelachs, Gnocchi und Brokkoli auf Tellern anrichten und mit Mandelblättchen garnieren

Schritt für Schritt