Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

Überbackenes Schweinefilet mit Bandnudeln

und mediterranem Gemüse

Zubereitung

Zubereitung

  1. Zucchini, Aubergine und Paprika waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  2. Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in 8 Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, in 2 EL heißem Pflanzenöl von jeder Seite 2–3 min anbraten und anschließend in eine ofenfeste Form legen.
  3. Grill des Backofens auf 200 °C vorheizen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und fein hacken. Petersilie waschen und hacken. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Schweinefilets verteilen. Mit getrockneten Tomaten und Petersilie bestreuen und für 10 min in den Ofen geben.
  4. In der Zwischenzeit Nudeln in kochendes Salzwasser geben und al dente kochen. Vorbereitetes Gemüse in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, passierte Tomaten hinzugeben und 5–10 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Schweinefilets aus dem Ofen nehmen, mit Gemüse und Nudeln anrichten und mit Basilikum bestreuen.

Schritt für Schritt