mio, mein Globus-Magazin Lädt...
arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top search arrow-thin-right arrow-thin-left chevron-thin-down chevron-thin-up email instagram facebook youtube twitter remove quote www

mio, mein Globus-Magazin

mio, mein Globus-Magazin
Zabaione mit Mango

und frischen Himbeeren

Zubereitung

Zubereitung

  1. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mangos schälen, vom Kern lösen und in Streifen schneiden.
  2. Eigelb, Zucker, Vanillemark und Weißwein in einer Metallschüssel mit dem Schneebesen verrühren, bis sich der Zucker komplett auflöst.
  3. Schüssel in ein heißes Wasserbad stellen und die Zabaione ca. 4–5 min,cremig aufschlagen, sodass die Konsistenz dickflüssiger wird.
  4. Auf Tellern oder in tiefen Gläsern anrichten und mit Mango, Himbeeren und Minzblättchen servieren.

Zu der Zabaione passen die ersten heimischen Erdbeeren ebenfalls sehr gut!